Wege und Plätze

Beläge aus Kies oder Mergel sind sowohl stabil gebaut als auch wasserdurchlässig und vegetationsfähig

Wege und Plätze sind einerseits funktionale Elemente sollten aber auch eine ästhetische Wirkung haben.Wege verbinden verschiedene Gartenräume und die Wegeführung führt durch den Garten. Plätze, Rasen oder Wisenflächen können solche Räume sein. Sitz-und Abstellplätze genau so wie Repräsentationsflächen und Ruhezonen. Die Wahl der Materialien hat neben dem sinnlichen Aspekt auch Einfluss auf das Mikroklima. An Wegrändern, in Fugen und Ritzen von Platten und Steinen können spezialisierte Pflanzen und Tierarten ein Zuhause finden.

Wer baut das? Naturgartenbau-betrieb finden
Wo kann ich Beispiele sehen? Schaugarten finden

Bild: Roland Zemp
Bild: Katharina Nüesch
Foto: Benedikt Dittli

Quelle

Bioterra,
Zivi
(Donnerstag, 23. Oktober 2014)
Kategorie: 
Elemente des Naturgarten