Naturpark Aumatt, Mühleberg BE

Auf der ehemaligen Umschaltstation Mühleberg hat der Naturgartenbauer Peter Lüthi eine mehr als 6 ha grosse Auen-Kulturlandschaft gebaut.

h/sites/default/files/bioterra/Fachbetriebe/WasWirTun/Aumatt/02_01_aumatt_froschteich_900x600.jpg

Nach dem Rückbau einer alten Freiluft-Umschaltstation konnte das freigewordene Land nicht mehr für die Landwirtschaft genutzt werden, deshalb entschied man sich dafür, eine grosszügiges Naturareal mit diversen Biotopen für  unterschiedliche Lebensräumen zu bauen.

Das ehemals flache Gelände wurde differenziert modelliert indem die Humusschicht zum Teil abgetragen und an anderen Orten angehäuft wurde. Ein eingedohlter Bach wurde frei gelegt. Das Ufer zur Aare wurde naturnah gestaltet und so modeliert, dass ein Biotop ‹Altarm› der Aare entstand. Ein Teil des Abspanngerüst und vereinzelte nicht mehr gebrauchte Gebäude wurden stehen gelassen und sorgen für die Lesbarkeit und den Ursprung des Geländes.

So entstehen auf enem riesigen zusammenhängendem Areal vielfältige Räume mit unterschiedlichen Vegetationstypen. Vom Ruderalflor bis zur Fettwiese und vom Tümpel bis zum unterirdischen See finden sich so ziemlich viele typische und besondere Lebensräume der Schweiz, zum Teil auch sehr selten gewordene. Sie bieten sich einer diversen Flora und Fauna an. Das ganze Areal ist gut mit Fusswegen erschlossen und verschiedene Sitzgelegenheiten laden immer wieder zum Verweilen ein.

Frühlingsimpressionen

Hier finde Sie einen Übersichtsplan der Anlage.

bild_1.jpgdetail_1.jpgbild_2.jpg


Öffnungszeiten Die Auenkulturlandschaft ist grösstenteils öffentlich zugänglich und kann jederzeit besichtigt werden. (Bitte klettern Sie nicht über die Zäune, die Tiere möchten ungestört bleiben)   Anreise SBB bis Bern Westside, ab dort per Bus 51 oder 5 bis Haltestelle "Fuchsenried, Mühlebergwerk" Ab Haltestelle Fussweg ca. 15 Min.   Führungen  auf Anfrage bei Peter Lüthi, ökoLüthi   Adresse  Wehrstrasse 59, 3203 Mühleberg auf Google Maps ansehen   Eigentümerin  BKW Energie AG, Viktoriaplatz 2, 3000 Bern, tel. +41 58 477 51 11   Gartenbauer ökoLüthi  Moosweg 12,3072 Ostermundigen bei Bern, tel. +41 31 934 36 38   Übersichtsplan


Themen  Feucht- und Trockenbiotope   Wege und Plätze   Heimische Wildflora   Pflanzenverwendung   Trockenmauern und Natursteinarbeiten   Dach-/Fassadenbegrünungen    Uferbereiche und Flussrenaturierung