Naturgartentag

Jährlich findet die etablierte Fachtagung statt.

«Tiere im Garten: kleine Helfer - grosse Wirkung»

Der diesjährige Naturgartentag hat am 24. November 2017 stattgefunden. Thema waren die unscheinbaren Lebewesen in unseren Gärten und die Bedeutung ihres Wirken fürs grosse Ganze.

Das Handout zur Tagung als PDF

Folgende Präsentationen der Referierenden stehen zur Einsicht bereit:

  • Tiere im Garten - ökologische Funktion der Gartenfauna und Bedeutung von Gärten für die Biodiversität / Stefan Ineichen PDF
  • von Wespen, Räubern und Fadenwürmer - Nützlinge im Einsatz / Johanna Häckermann PDF
  • Heuschrecken und andere Insekten in einem Berner Stadtgarten / Christian Roesti PDF
  • Spinnen in unserer Umgebung - giftig und eklig oder nützlich und spannend? / Anna Stäubli PDF
  • Fledermäuse als Schädlingsbekämpfer - was sie leisten und wie wir sie dabei unterstützen können / Elias Bader PDF

 

 

Vergangene Veranstaltungen:

Naturgartentag 2016

Naturgartentag 2015

Naturgartentag 2014

Naturgartentag 2013

zhaw_lsfm_iunr_blau_web.pngBioterra Fachtagung in Kooperation mit der ZHAW,
IUNR Institut für Umwelt und natürliche Ressourcen