Permaculture Design Course - Modulkurs mit Planofuturo - Modul 1 (Einführungskurs)

Beginn
Samstag, 29. Oktober 2022 - 13:00
Ende
Montag, 31. Oktober 2022 - 16:30
Anmeldung
Anmeldung nötig
Auswahlfeld Mitglied
Bitte nur ganze Zahlen ohne Leerschlag oder Sonderzeichen eingeben.
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Haftung des Veranstalters und seines Personals wird, soweit gesetzlich zulässig, wegbedungen. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin anerkennt mit seiner/ihrer Anmeldung die Gültigkeit dieses Haftungsausschlusses.
Anmeldestand
Offen
Thema
Biogarten/Nutzgarten
Naturgarten/Gestaltung
Permakultur
Urbanes Gärtnern
Art des Anlasses
Kurs
Information / Beschreibung

Wandle mit uns Probleme in Lösungen um!

Ein grosser Teil der heutigen menschlichen Gesellschaft muss ihren alltäglichen Lebensstil auf eine neue Grundlage setzen, um langfristig eine lebenswerte Zukunft in Aussicht zu haben. In der Permakultur-Bewegung entstehen seit ein paar Jahrzehnten weltweit lokale Beispiele für diese neue Lebensweise. Dafür müssen Mensch und Natur wieder stärker vernetzt und unser Alltag wieder in Abhängigkeit der lokal verfügbaren erneuerbaren Ressourcen gestaltet werden.
Im Permakultur-Design-Kurs lernen die TeilnehmerInnen ihre eigenen Ressourcen - u.a. Boden, Pflanzen, Wasser, Holz, Lehm, Sonnenenergie - zu erkennen, die sie zum Leben brauchen und entwickeln einen angemessenen Umgang damit. Auch mögliche soziale und wirtschaftliche Veränderungen, die einer neuen naturnahen Lebensweise entsprechen, werden thematisiert.

Im Einführungskurs erhalten die TeilnehmerInnen mit dem geschichtlichen Hintergrund, der ethischen Grundlage und dem individuellen Planungsansatz einen ersten Einblick in die Vielfalt und Komplexität der Permakultur. Das Kennenlernen der alpinen Permakultur auf der Schweibenalp, die Beschäftigung mit den Themen Bodenfruchtbarkeit, Energie und Selbstversorgung und ein erster Überblick zu den Planungsmethoden in der Permakultur bilden die sowohl praktischen als auch theoretischen Schwerpunkte des ersten Moduls.

Die Referenten bringen auch ihre Erfahrung als Unternehmer in den Kurs ein. Das abschliessende fünfte Modul findet auf dem Balmeggberg in Trub im Emmental statt.

Der Permakultur Design Kurs umfasst alle Module nach dem internationalen Curriculum und bildet die Voraussetzungen für die weiterführende Ausbildung zum Permakultur Designer.
 

Daten:
- Modul 1: 29. – 31.10.2022 (Einführungskurs)
- Modul 2: 02. – 04.12.2022
- Modul 3: 17. – 20.02.2023
- Modul 4: 14. – 16.04.2023
- Modul 5: 09. – 11.06.2023 (auf dem Balmeggberg)

Gruppe

Kosten (Mitglieder)
18000 CHF (Gesamtpreis für alle 5 Module) (360/Modul)
Kosten (Nichtmitglieder)
18000 CHF (Gesamtpreis für alle 5 Module)
Organisation
Biogärtnerei
Kontakt
info [at] alpine-permakultur [dot] ch
Ort
Alpine Permakultru Schweibenalp

Schweibenalp
3855 Brienz
Schweiz

Standort