«Bioterra» April 2018

Symphonie in Blau

Gartengestalterin und Musikerin Anne Forster hat dem Komponisten Claude Debussy einen ganzen Garten in Blautönen gewidmet. Dies darum, weil sie beim Spielen seiner Werke ein Feuerwerk in Blau vor ihrem inneren Auge sieht. Synästhesie nennt die Psychologie das Phänomen, bei dem ein Sinnesreiz an die Wahrnehmung eines anderen gekoppelt ist. Die Reportage über einen aussergewöhnlichen Garten in Basel und einer ebenso besonderen Frau.

Weitere Themen: Erlebniswelt Biogarten: Warum man Kartoffeln ins Schafwollbeet pflanzt, Balkongarten: Welche einheimischen Wildpflanzen sich mit Kulturpflanzen im gleichen Topf wohl fühlen, Löwenzahn: Was die Pusteblume zum Überlebenskünstler macht und welche Kraft in ihr steckt, Dauerblüher: Neun spezielle Stauden zum Bestellen, Florale Ideen: Akelei, Zierlauch, Iris und Schneeball im Bouquet, Handwerk: Was man übers Dengeln, Wetzen und Mähen wissen muss, Porträt: Julia Hofstetter und ihre Ziegen in Zürich Nord 

Erscheinungsdatum: 
Montag, 02. April 2018